Une année à Strasbourg – Alsace

Warum hat es dich nach Straßburg verschlagen?
Pourquoi as-tu choisi d’aller à Strasbourg?
Die Wahl hatte ich zwar nicht unbedingt, allerdings würde ich mich jederzeit bewusst für Straßburg entscheiden. Ich hatte das große Glück, einen Studienplatz für einen deutsch-französischen Master zu bekommen, der im zweiten Jahr in der elsässischen Hauptstadt stattfand. Meine Erwartungen vor der Ankunft? Ein pittoresker Weihnachtsmarkt, internationales Flair (wegen des Parlaments) und ein witziger Dialekt.

A vrai dire, je n’ai pas vraiment eu le choix. Mais si c’était à refaire,  je choisirais Strasbourg sans hésiter. J’ai eu la chance d’obtenir une place pour un master franco-allemand, où la seconde année se passait dans la capitale alsacienne. Mes attentes avant mon arrivée ? Un marché de Noël typique, une ambiance internationale (grâce au parlement) et un dialecte original. 

Und wie war das Leben in Straßburg tatsächlich?
Comment s’est passé la vie à Strasbourg ?
Pittoresker Weihnachtsmarkt: check. Internationales (und touristisches) Flair: check. Ein witziger Dialekt: check. Für mich hat Straßburg hippe Cafés, romantische Ecken mit viel Grün und Fachwerkhäusern und abwechslungsreiche Events (z.B. Konzerte in der Laiterie oder Filmfestivals). Ausflüge nach Colmar, Mulhouse, Kaysersberg, in die Schweiz und nach Freiburg bieten sich an. Wer was zum Lachen braucht, holt sich eine Karte und liest sich die Namen kleiner Dörfer um Straßburg durch.

Marché de Noël folklorique: check. Ambiance internationale (et touristique): check. Dialecte atypique: check. Strasbourg est pour moi synonyme de cafés tendances, de coins romantiques, d’espaces verts, de maisons à colombages et d’évènements variés (concerts dans la laiterie ou festivals de films par exemple). Des excursions à Colmar, Mulhouse, Kaysersberg, en Suisse ou encore à Freiburg sont possibles. Celui qui a besoin de rire n’a qu’à prendre une carte et lire le nom des petits villages autour de Strasbourg.

Was kann man besonders gut und was sollte man unbedingt dort machen?
Que doit-on selon toi absolument y faire ?
Einen wunderschönen Ausblick hat man auf der Barrage Vauban im Viertel La Petite France. Anschließend bietet sich ein Spaziergang entlang des Kanals an, der die Innenstadt einrahmt, oder ein Besuch im Museum für moderne Kunst.
Die Parkanlage Orangerie ist eine ideale Joggingstrecke und Picknicklocation und verfügt zudem über einen kleinen Zoo. Hier trifft man auch endlich „in persona“ auf das Symboltier des Elsass (also nicht nur auf die Plüschversion in den Souvenirshops), nämlich den Storch.
Abends gönnt man sich am besten einen Flammkuchen und elsässisches Bier im Au Brasseur. Während der Happy Hour kann man sich trotz Studentenbudget sogar zwei Flammkuchen leisten oder zwei Bier. Oder drei.

Le barrage Vauban dans le quartier de La petite France offre un panorama incroyable. Une balade le long du Canal qui encadre le centre ville, ou le Musée d’Art moderne valent également le détour. Le parc de l’Orangerie, qui donne sur un petit zoo, est un endroit idéal pour aller courir ou piqueniquer. Vous y rencontrerez en personne le symbole de l’Alsace (et pas seulement la version en peluche du magasin de souvenirs), à savoir la cigogne. Le soir, quoi de mieux que de commander une Flammekueche, accompagnée d’une bière alsacienne Au Brasseur. Budget étudiant oblige, pendant l’Happy Hour, il est possible de s’offrir deux Flammekueches, ou deux bières. Ou même trois.

Was sollte man in Straßburg besser lassen?
Qu’est-ce tu ne recommandes pas de faire à Strasbourg ?
Als Fußgänger sollte man sich von den Fahrradstraßen in der Innenstadt fernhalten, die Fahrradfahrer hängen sehr daran. Alternativ holt man sich einfach selbst ein vélop, also ein Leihfahrrad.
Auch sollte man nicht davon ausgehen, dass alle Straßburger Deutsch verstehen. Einige freuen sich sehr, wenn sie ein paar deutsche Vokabeln auspacken können. Dennoch sind nicht automatisch alle zweisprachig, auch nicht in Läden und Restaurants.

Si vous êtes piétons, tenez vous à distance des pistes cyclables du centre ville, les cyclistes y tiennent. Sinon prenez vous-même un Vélop, le vélo en libre service. Ne croyez pas que tous les strasbourgeois comprennent l’allemand. Certains sont toujours très contents d’utiliser quelques mots allemands, mais tous ne sont pas automatiquement bilingue, que ce soit dans les magasins ou les restaurants. 

Danke an Nina für ihren Beitrag!
Merci à Nina pour son article !


Die deutschen Partnerstädte von Straßburg sind Stuttgart und Dresden. Hier sind die Kontakte zu den Partnerschaftskomitees in Stuttgart und in Dresden:
Abteilung Außenbeziehungen
Frau vom Scheidt
Tel. +49 711 216-60741
international@stuttgart.de
https://www.stuttgart.de/item/show/20376/1

Europäische und Internationale Angelegenheiten (Abt.)
Tel. (089) 233-9 25 61
europa@dresden.de
http://www.dresden.de/de/leben/stadtportrait/europa/partner/strasburg.php

Les villes allemandes jumelées à Strasbourg sont Stuttgart et Dresde. Voici les coordonnées du comité de jumelage à Strasbourg :
Direction des Relations Européennes et Internationales
Tél. 03 68 98 74 11
1 parc de l’Etoile
67076 Strasbourg
http://www.strasbourg.eu/developpement-rayonnement/europe-international/ville-partenaire-solidaire/jumelages/dresde-allemagne
http://www.strasbourg.eu/developpement-rayonnement/europe-international/ville-partenaire-solidaire/jumelages/stuttgart-allemagne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.